Hundefotografie

Über mich

Seit 2004 bin ich selbstständige Fotodesignerin, nachdem ich mein Studium in Kommunikation bei der HTK Hamburg abgeschlossen habe.
16 Jahre bin ich als Werbe- und Modefotografin in verschiedenen Bereichen tätig und nachdem sich durch meine Trainertätigkeit das Thema Hund immer wichtiger wurde und nun zu meinem Hauptberuf gehört, ist es für mich nur naheliegend, diese beiden Leidenschaften miteinander zu verbinden.
Ich möchte gerne meine Erfahrung aus der Werbe- und Modefotografie in die Hundefotografie mit einfließen lassen und bin dadurch immer auf der Suche nach schönen Landschaften und Locations, wo der Hund sich perfekt in die Umgebung einfügt und schöne Licht-Schatten-Spiele zulässt.

Preise

Hier kannst du dir selbst das passendes Shootingpaket zusammenstellen, das individuell auf deine Wünsche zugeschnitten ist.

Kombiniere dafür die Shootingdauer mit der Anzahl der bearbeiteten Fotos.

Wenn du dir unsicher bist was du auswählen sollst, berate ich dich natürlich gerne!

Bei Studioaufnahmen empfehle ich für Hunde beispielsweise nicht länger als 30 Min.

Ab 10 km Fahrt für Hin- und Rückweg fallen pro gefahrenen Kilometer 0,30€ an.

 

Für die Nachbestellung von Fotos gilt:

  • bis zu 5 Bildern je 15 €
  • ab 5 Bildern je 12 €
  • ab 10 Bilder je 10 €
  • ab 15 Bilder je 9 €

Mit einem Shooting bei mir erlaubst du mir automatisch die Veröffentlichung der entstandenen Fotos. Schriftlich halten wir das durch einen Model-Releas-Vertrag fest. Wenn du damit nicht einverstanden bist, bespreche das bitte im Voraus mit mir.

FAQ

Wie bereite ich meinen Hund richtig vor?
Dein Hund sollte möglichst sauber und gebürstet sein. Hilfreich ist es wenn der Hund Sitz, Platz und Bleib kann. Als Bestechung solltest du einige Leckerlies bereit halten und auch das Liebelingsspielzeug ist gerade bei Bewegungsaufnahmen hilfreich. Mir persönlich gefallen Fotos ohne Halsband besser, gerne kann der Hund aber auch ein sauberes Halsband tragen.

 

Wo findet das Shooting statt?
Das kommt zuerst einmal darauf an, was du möchtest. Entweder kommst du zu mir ins Studio oder wir gehen hier bei mir raus in die Natur. Ansonsten kann ich auch gerne zu euch kommen und unterstütze dich gerne bei der Auswahl der Location. Das kann eine Koppel, ein See in der Nähe, ein Feld oder eine Stelle im Wald sein, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 10 Kilometer Anfahrt sind im Preis bereits inklusive, danach fallen 0,30€/km an.

 

Wie läuft das Shooting ab?
Nach kurzem Kennenlernen besprechen wir deine Vorstellungen, Wünsche und Ideen und gehen dann gemeinsam zur Location. Bitte plane genug Zeit ein, damit wir keinen Zeitdruck haben falls es etwas länger dauert. Normalerweise dauert ein Shooting 1-2 Stunden. Bei Tieren lässt sich das aber natürlich nicht genau sagen, da alles entspannt und ohne Druck ablaufen soll. Wenn es länger dauert, ist das eben so und wir lassen uns nicht aus der Ruhe bringen.

 

Was ist wenn das Wetter schlecht ist?
1-3 Tage vor unserem Termin sollten wir uns noch einmal in Verbindungen setzen falls das Wetter schlecht ist. Nebel, Wind oder Wolken sorgen oft sogar für einzigartige Bilder, nur bei Regen müssen wir den Termin leider verschieben. Auch wenn das Wetter gut vorhergesagt ist, kann das Wetter natürlich noch umschwingen. Dafür kann ich leider keine Verantwortung übernehmen.

 

Was passiert nach dem Shooting?
Spätestens 2 Wochen nach unserem Termin bekommst du einen Link, wo du deine Lieblingsfotos auswählen kannst. Diese werden dann von mir professionel bearbeitet. Die Bearbeitung kann 3-5 Wochen in Anspruch nehmen. Anschließend sende ich dir einen Download Link. Wenn dir mehr Fotos gefallen, kannst du diese natürlich nachbestellen.

 

Stellst du auch Gutscheine aus?
Ja, natürlich habe ich auch Gutscheine. Diese können je nach Wunsch ausgestellt werden und dann abgeholt oder per Einschreiben ganz bequem zugesendet werden.

 

Wie vereinbare ich einen Termin?
Du kannst mich per Nachricht über das Kontaktformular kontaktieren oder mich anrufen oder eine WhatsApp an 0178-355 37 57 schreiben.

X