Grundschule

Basiskurs Hundeerziehung

(Junghunde / Tierschutzhunde)

Für Junghunde ab der 20.Lebenswoche oder ältere Hunde, die erst seit kurzem in den Haushalt gezogen sind (beispielsweise aus dem Tierschutz).

Der Kurs ist sowohl für Hunde geeignet, die frisch in Ihren Haushalt eingezogen sind (Welpen oder sozialverträgliche Tierschutzhunde), als auch für Mensch-Hund-Teams, die die bereits gelernten Basics auffrischen möchten. Dabei lernen Sie hier nicht nur die Grundsignale kennen, sondern der Schwerpunkt liegt ebenso auf der Alltagstauglichkeit, und dass Sie mit Ihrem Hund zu einem guten Team zusammenwachsen.

Um auf die individuellen Bedürfnisse von Ihnen und Ihren Hund besser eingehen zu können, wird es zusätzlich zum Gruppentrainings eine Theoriestunde in der Halle in Kernen / Stetten geben. Hier erfahren Sie das Wichtigste in der Theorie zum Thema: Körpersprache, Lerntheorie und Verhalten des Hundes.

 

Zur Anmeldung
Kursinhalte:

  • Grundsignale (Sitz, Platz)
  • Leinenführigkeit
  • Rückruf
  • Aufmerksamkeitstraining
  • Beziehungsarbeit
  • Frustrationstoleranz
  • Impulsekontrolle

Dauer: 30 Minuten

5 Trainingseinheiten

Alter: ab der 20. Lebenswoche

Kurskosten: 160 € inkl. MwSt.

Ort: Weinstadt / Kernen i. R. (Indoor bei schlechtem Wetter)

X